Motivation

Für die Eignung zur Teilnahme an einem Auslandsaufenthalt kann die Motivation des Bewerbers ein weiterer Gradmesser sein. Dabei stellt sich die Frage, aus welchen Gründen ein Jugendlicher teilnehmen möchte. Es gibt viele verschiedene Aspekte dafür:

  • Der Bewerber ist interessiert an anderen Kulturen und möchte ein neues Land und andere Lebensstile erforschen.
  • Ein Austauschprogramm bietet die beste Möglichkeit neue Freunde aus der ganzen Welt kennenzulernen und Freundschaften – oft für die Ewigkeit – zu schließen.
  • Man kann andere Schulsysteme kennenlernen, die sich meist vollständig vom gewohnten unterscheiden.
  • Am Ende des Programmes beherrscht man fließend eine Fremdsprache und man muss sich nicht einmal mehr mächtig dafür anstrengen. Des Weiteren ist ein Auslandsaufenthalt ein persönlicher Gewinn und kann einem im Berufsleben bessere Jobchancen ermöglichen.
  • Schließlich ist es das Ziel, eine unvergessliche Zeit im Ausland zu verbringen.

Diese Auflistung ist selbstverständlich nicht vollständig, aber sie zeigt Gründe, warum viele Jugendliche ein Jahr im Ausland verbringen wollen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: